Kontakt

Projektbüro / Büro Philipp Oswalt /// 


Das Projektbüro in Berlin

Das Projektbüro Schrumpfende Städte realisiert mit externen Partnern die internationale Analyse und koordiniert die Arbeit der lokalen Teams an dem deutschen und den drei internationalen Standorten. In einer zweiten Projektphase unterstützt das Projektbüro die Kooperationspartner bei der Entwicklung der Interventionen für Ostdeutschland und realisiert die beiden Ausstellungen in Berlin 2004 sowie in Leipzig 2005.

Das Büro Philipp Oswalt, gegründet 1998, realisierte eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte und Studien, oft in Zusammenarbeit mit externen Partnern.
Hierzu gehören die Gedenkstätte Frauenkonzentrationslager Ravensbrück (1998 Wettbewerb, 1. Preis / 2001 Realisierung mit Stefan Tischer, Landschaftsarchitekt und Stefanie Brauer, Historikerin), das Buch Berlin - Stadt ohne Form (München/New York 2000) oder auch Studien zum Stadtumbau in Ostdeutschland, insbesondere Weniger ist mehr für die Stiftung Bauhaus Dessau (mit Klaus Overmeyer und Holger Schmidt, 2001).

mehr: www.oswalt.de


Kontakt /// Büro Philipp Oswalt, Eisenacher Straße 74, D-10823 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 81 82 19 - 11, Fax +49 (0)30 - 81 82 19 - 12
mail*at*shrinkingcities.com


Mitarbeiter/innen

Philipp Oswalt, Projektleiter / Kurator
Tel. +49 (0)30 - 81 82 19 - 04, os*at*shrinkingcities.com

Peter Boragno, Geschäftsführer
Tel. +49 (0)30 - 81 82 19 - 05, bor*at*shrinkingcities.com

Anne Schmidt, Wissenschaftliche Mitarbeit
Tel. + 49 (0)30 - 81 82 19 - 32, as*at*shrinkingcities.com